Skip to content

TEAM

Wer sind wir?

BUSSE Experience Design ist die UI / UX Design Abteilung von BUSSE Design+Engineering GmbH mit Sitz in Elchingen bei Ulm.
BUSSE Design+Engineering ist eines der größten und renommiertesten europäischen Büros für Produktdesign und Produktentwicklung. Seit 60 Jahren erschaffen wir erfolgreiche Produkte, zielgruppengerechtes Produktdesign und nutzungsoptimiertes Interfacedesign. Außerdem entwickeln wir anspruchsvolle Konstruktionen bis hin zu Prototypen und zum werkzeugfähigen 3D-Datensatz. So schaffen wir zukunftsweisende Innovationen und markenprägende Produkt-Strategien.

Head of UI / UX Design
Senior UX Architect
Usability Engineer (IHK), CPUX-F

Project Manager
UI / UX Designer
UX Design Specialist (XDi), CPUX-F, Scrum Master

Project Coordinator
 Senior UI / UX Designer
UX Manager (IHK), Usability Medizintechnik

UI / UX Designer
Usability Professional (UA)

Junior UI / UX Designer, CPUX-F

Junior UI / UX Designer

Junior UI / UX Designer

Junior UI / UX Designer

Ein interdisziplinäres Team für anspruchsvolle Projekte

Wie bieten ein interdisziplinäres Team aus User Interface- und Design-ExpertInnen mit zusätzlichen festen freien Partnern.

Unser Team setzt sich aus MitarbeiterInnen unterschiedlicher Fachbereiche zusammen, die sich gemeinsam für eine hohe Usability einsetzen: Wir bringen Mediendesigner, Kommunikationsgestalter, Produktdesigner und Wirtschaftsinformatiker in ein Team und betrachten die Interfaceentwicklung ganzheitlich.

Wir verfügen über zahlreiche Zusatzqualifizierungen wie Usability Engineer (IHK), User Experience Manager (IHK), Usability Expert, UX Design Specialist, CPUX-F ((UXQB® – Foundation Level), Usability in der Medizintechnik und Scrum Master.

Zusatzqualifikationen

Usability Engineer
User Experience Manager

Usability Experte

CPUX-F Foundation Level

Projektmanagement Intensiv

Scrum Master

Unsere Denkweise

Produkte werden vielfältiger – dies verlangt eine entsprechende Anpassung und Gestaltung von Bedienstellen und informationsvermittelnden Oberflächen. Immer wichtiger wird die gelungene und als positiv erlebbare Interaktion zwischen Mensch und Maschine, bzw. Mensch und Produkt. Oft reichen technisch qualitativ hochwertige Produkte nicht aus, um den Kunden zu binden. Heutzutage ist das Nutzungserlebnis, die User Experience wichtig und entscheidend für die Käufer.

Die Arbeitserleichterung und die Freude beim Arbeiten sind ausschlaggebend beim Kauf. Denn durch die Gewohnheiten mit Smartphones haben viele Nutzer hinsichtlich der Usability und Lesbarkeit von digitalen Anzeigegeräten einen hohen Anspruch an andere Systemeingaben von Maschinen und Anlagen.

Wir gestalten intuitive, zeitgemäße Schnittstellen an Ihre Produkte. Wir wissen, die gute Produktqualität entfaltet sich in der täglichen Nutzung. Hier besticht nur ein selbsterklärendes und ästhetisch gestaltetes Interface Design. Und das enthält aus
unserer Sicht weit mehr als das reine GUI (Graphic User Interface Design) und die Gestaltung von Icons und Piktogrammen. Vielmehr umfasst es die gesamten Interaktionssabläufe, die Strukturierung und Optimierung der Menüführung und die visuelle sowie akustische und haptische Feedbacksituation. Für uns sind Industriedesign und Produkterfolg am Markt von einer hervorragenden Benutzerführung eines stimmigen Interface Designs untrennbar.

Wir beherrschen unsere Werkzeuge

Unsere Werkzeuge für den humanzentrierten Designentwicklungsprozess setzten sich zusammen aus klassischem Knowhow zu Nutzertests, Nutzerbefragung und Evaluierung von Inhalten. Prototypische Designs und Klickprototypen werden bei uns häufig mit Axure umgesetzt. Die Ausarbeitung der Screendesigns erfolgt mittels der Werkzeuge der Adobe Creative Suite und Sketch. Animationen erstellen wir mit Principle oder After Effects.

Adobe XD

Adobe Illustrator

Adobe Photoshop

Adobe After Effects

Adobe InDesign

Sketch

Principle

Axure RP

SolidWorks

Keyshot